Freitag, 21. September 2012

Triangel-Kulturbeutel

Juhuuu, ich bin soooo glücklich, ich hab mein erstes Patchworkwerk vollbracht!!! Dank der lieben Cornelia. Cornelia vielen Dank für das tolle Triangle Tutorial. (Leider ist dieser Link nicht mehr aktiv)

Da die Nachfrage sehr gross ist, werde ich auch hier eine Anleitung in Fotoserie reinsetzten, Ihr müsst Euch nur ein wenig gedulden.........


Ich war die letzen Tage Dauergast auf deiner Seite. Probiert es auch einfach mal aus. Klickt einfach hier auf diesen Link und los gehts:


Es werden Dreiecke aneinandergenäht und dann zu diesem supersüssen
Kulturbeutel umgeformt.


 Aussen rot-kariert und bunt geblümt.


Das Täschchen ist 27 cm breit und 13 cm hoch und 13 cm breit. Kaum zu glauben
aber zusammengerollt passt ein ganzes Handtuch hinein :o))


Innen Landhaus-Stil hellblau-kariert.

Kommentare:

  1. Klasse geworden und die Farbkombi sieht super aus. Herzlichen Glückwunsch zum tollen Stück, kommt gleich ein 2. hinteran weil eine Hälfte des Reißverschlußes ist ja noch übrig. ? *grins*
    LG Sanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sanne,
      du hast aber gut aufgepasst;o)) Ich habe noch nie mit Endlosreissverschlüssen genäht. Ich habe einen normalen eingenäht, ging auch. Also als nächstes möchte ich das ganze mal mit lkw-plane probieren, da brauch ich aber eine andere farbe für den Reißverschluss;o))

      Löschen
  2. Liebe Sabine!
    Dein Täschchen ist richtig schön geworden!
    Großes Lob für diese gute Arbeit!
    Ich freu mich über deine Fotos!
    LG Cornelia

    AntwortenLöschen
  3. Wow, vor allem der "eckige" RV war bestimmt kniffelig, oder? Gefällt mir gut, dein Täschchen...

    Schau mal bei mir vorbei, ich hab dich getagged!

    Lieben GRuß von der
    Elli

    AntwortenLöschen
  4. Das hast du klasse gemacht!!
    LG
    Gitta

    AntwortenLöschen
  5. Sieht fabelhaft aus, Ich wünsche mir ich hätte auch noch die Anleitung bekommen :(
    Deine Tasche, so im Landhaus-Stil ist ja wirklich mein geschmack. Meine Glückwünsche Tolle Arbeit
    LG aus Portugal
    Anabela

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Sabine,
    ich hätte auch gerne so ein tolles Täschchen. Hab das ganze Netz durchforstet, leider hat Cornelia die Anleitung rausgenommen... heul...
    Kannst Du mal in groben Zügen erklären wie die Dreiecke gelegt werden ? Vielleicht bekomm ich das ja hin ;-)

    Bis neulich - Andrea

    AntwortenLöschen