Sonntag, 17. Juni 2012

Dreiecktäschchen

Aus einem Stoffrest habe ich einmal das "Schnullertäschchen" ausprobiert.
 
Ungefüttert!

 
Dieses Dreiecktäschchen (Tetraeder Täschli) ist aber noch für viiiiiiiieeeeeeeeeel mehr Kleinigkeiten praktisch und schön anzusehen! Eine kostenlose Anleitung hat Funfabrik veröffentlicht, allerdings ungefüttert. Wie ich das Täschchen füttere, könnt Ihr in meiner kostenlosen Anleitung hier anschauen.

 

 Wie ich das Täschchen füttere, könnt Ihr in meiner kostenlosen Anleitung hier anschauen.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen